Klimafreundliche Energieversorgung

Umwelt

Umwelt

Neben vielen Anstrengungen, mit unsere Umwelt schonend umzugehen, setzten wir bei der Energieversorgung auf Nachhaltigkeit. Im Frühling 2008 ist die ASM Aerosol-Service als erster Industriebetrieb in der Region an das neu erstellte Hochdruck- Gasnetz angeschlossen worden. Seither wird unsere Energieversorgung stetig modernisiert und klimafreundlich umgerüstet.

Gleichzeitig konnten wir eine moderne erdgasbetriebene Anlage in Betrieb nehmen: Ein neuer Dampfkessel ersetzt einen alten Öl-Dampfkessel und wird in der Produktion von Pharma- und Kosmetikprodukten eingesetzt. Die ASM emittiert durch den Einsatz von klimafreundlichem Erdgas gegenüber dem Einsatz von Heizöl pro Jahr um die 60 Tonnen weniger CO2. Zudem stösst der neue Dampfkessel deutlich weniger Stickoxide aus als der alte Ölkessel.

Seit 1. Januar 2014 bezieht die ASM Aerosol-Service AG Naturstrom aus Schweizer Wasserkraftwerken. Bereits im 13. Jahrhundert wurden im Aargau erste Wasserräder gebaut, um Mühlen, Sägereien oder Spinnereien anzutreiben. Heute ist die Wasserkraft die wichtigste erneuerbare Energiequelle.

Zertifikat AEW 2017